Autor Thema: Tagung 29.-30. März 2012: „UniVision 2020 – Ein Lehrhaus für Alle!“  (Gelesen 5498 mal)

Offline K. Müller Schmied

  • Bundesvorstand
  • *****
  • Beiträge: 3.745
  • BHSA Geschäftsstelle
    • http://www.karinmuellerschmied.de
Das Zentrum für Disability Studies (ZeDiS) lädt Interessierte der Disability Studies herzlich zur Tagung nach Hamburg ein.

Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage, wie eine Hochschule gestaltet  sein soll, in der Barrierefreiheit, Teilhabe, Vielfalt und Gleichstellung zusammen kommen. Die Tagung wendet sich vor allem der Bedeutung der Teilhabe von behinderten Menschen an Planung und Entwicklung einer barrierefreien Hochschule zu. Im Rahmen der Tagung wird diskutiert, welche Ansprüche ein „Lehrhaus für Alle!“ unter den Gesichtspunkten „Diversity“, „Intersektionalität“, „Gender und Disability Mainstreaming“ erfüllen muss.

Auf Anfrage stellt das ZeDiS für die Veranstaltung kommunikative Assistenz  (SchriftmittlerInnen und/oder GebärdensprachdolmetscherInnen) zur  Verfügung.

Ganz besonders freut sich das ZeDiS, Ihnen einen Vortrag aus dem Ed Roberts Campus aus den USA (Berkeley) anbieten zu können. Der Vortrag von Susan Henderson wird ins Deutsche übersetzt. Aber auch die anderen Vorträge verdienen mindestens genauso viel Beachtung.

Flyer zur Tagung downloaden, es enthält nebst dem Programm alle weiteren wichtigen Informationen. (PDF, 476 KB)
Weitere Informationen zur Tagung auf der BHSA-Webseite: http://www.bhsa.de/veranstaltungen/univision-2020-ein-lehrhaus-fur-alle/
« Letzte Änderung: 19. November 2011, 10:35:19 von k.muellerschmied »
Kontakt zur Geschäftsstelle der BHSA
Fax: 0322 / 268 59 365 (Telekom-Fax)
Webseite: http://www.bhsa.de
Facebook: www.facebook.com/bhsaev
Twitter: www.twitter.com/bhsaev